Ausbildungsintegrierendes duales Studienmodell Elektrotechnik

 

„Doppelt Gut“ - Beruf erlernen und studieren? Beides ist möglich!

Sie haben das (Fach-)Abitur in der Tasche und finden es schwer, sich zwischen Ausbildung und Studium zu entscheiden?

Sie wollen praktische Erfahrungen sammeln und sich keine Gedanken über die Studienfinanzierung machen?

Dann ist das ausbildungsintegrierende duale Studienmodell genau das Richtige für Sie! Es vereint die Berufsausbildung als Elektroniker*in für Betriebstechnik mit dem dualen Studium im Fach Elektrotechnik.

Schauen Sie sich unser kurzes Erklärvideo an, um mehr zu erfahren!

 

Die Vorteile von „Doppelt Gut“ auf einem Blick:

  • einen interessanten Beruf erlernen
  • sehr viel Praxis
  • finanzielle Unabhängigkeit: Sie verdienen von Anfang an Geld
  • sichere Karriereperspektiven
  • kleine Lerngruppen

„Zwei Abschlüsse in vier Jahren – ein sehr attraktives Modell“. Das bestätigen auch zahlreiche Unternehmen der Berliner Wirtschaft, die das ausbildungsintegrierende duale Studium gefördert haben.

Weitere Informationen zum Studienablauf finden Sie hier.

Hier geht es zu den weiterführenden Informationen für Unternehmen.

Das Duale Studienmodell Elektrotechnik mit integrierter Ausbildung wurde in Kooperation mit der Berliner Wirtschaft entwickelt.
Das duale Studienmodell wird von der BHT in Kooperation mit der Berufsschule OSZ TIEM durchgeführt.