Wechsel zwischen IT-Sicherheit und Medieninformatik (Online)

Sie haben ein Online-Studium IT-Sicherheit (Bachelor) begonnen und wollen zum Online-Studiengang Medieninformatik (Bachelor) wechseln, oder umgekehrt. Dies ist kein Problem - ungefähr zwei Drittel der Pflichtfächer sind identisch und Ihre erbrachten Leistungen werden in beiden Studiengängen anerkannt. In der folgenden Tabelle werden die beiden Curricula der Online-Studiengänge gegenübergestellt:

Vergleich der Curricula

Legende:
Exklusives Studienmodul des Onlinestudiengangs IT-Sicherheit
Exklusives Studienmodul des Onlinestudiengangs Medieninformatik
Studienmodul wird in unterschiedlichen Semestern angeboten

1. Semester 2. Semester 3. Semester
Grundlagen der Mathematik Grundlagen der Kryptographie
Relationen und Funktionen
Angewandte Kryptographie
Computergrafik
Einführung in die Informatik Theoretische Informatik Algorithmen und Datenstrukturen
Grundlagen der Programmierung 1 Grundlagen der Programmierung 2 Datenbanken
Computerarchitektur und Betriebssysteme Rechnernetze Grundlagen Netzwerksicherheit
Multimediatechnik
Digitaler Selbstschutz
Mediendesign 1
Grundlagen der IT-Sicherheit
Mediendesign 2
Internet-Technologie
Web-Programmierung
Kommunikation, Führung und Selbstmanagement English for Computer Scientists
Mensch-Computer Interaktion
Sicherheitsmanagement
Projektmanagement

   

4. Semester 5. Semester 6. Semester
Softwaretechnik Wahlplichtfach Wahlplichtfach
Entwicklung sicherer Softwaresysteme
Grundlagen der IT-Sicherheit
Praxisprojekt Bachelor-Seminar /Kolloquium
Bachlorarbeit
Hardware-Sicherheit
Internet-Anwendungen für mobile Geräte
IT-Forensik
Internerserver-Programmierung
Ethik in der IT-Sicherheit
IT-Recht
Wahlplichtfach Wahlplichtfach
Einführung in wissenschaftliche Projektarbeit IT-Recht
Patterns and Frameworks
BWL

   

Wie wird´s gemacht?

Wenn Sie wechseln möchten, warten Sie nicht erst bis zum nächsten Winter- oder Sommersemester ab. Starten Sie Ihr Online-Studium schnellstmöglich, belegen Sie die Module, die für Ihren zukünftigen Studienverlauf sinnvoll sind und wechseln Sie dann in Ihren präferierten Studiengang.

Beim formalen Wechsel hilft Ihnen der Studienverwaltung. Hinweise zur Anrechnung der Studienleistungen finden Sie auf den entsprechenden Infoseiten.

 

 

Andere Wechselmöglichkeiten

Wechsel von Präsenzstudiengängen ins Online-Studium und umgekehrt (hochschulintern)

Möchten Sie ins oder aus dem Online-Studium in einen anderen Studiengang wechseln, gilt an der Berliner Hochschule für Technik grundsätzlich die fallweise Anerkennung von Studienleistungen. Ihre Ansprechperson ist der/die jeweilige Anerkennungsbeauftragte des aufnehmenden Studiengangs. Die Kontaktaufnahme empfiehlt sich vor dem formalen Wechselantrag. Die Kontaktdaten finden Sie auf den Webseiten jedes Studiengangs. Er/sie prüft inhaltlich welche Studienleistungen für welche Studienleistungen des neuen Studiums anerkennbar sind.

Wechsel von Präsenzstudiengängen ins Online-Studium und umgekehrt (extern)

Betrifft der gewünschte Wechsel zwei unterschiedliche Hochschulen, gilt für die Aufnahme an unserer Hochschule, was bereits oben beschrieben wurde. Wechseln Sie von uns an eine andere Hochschule, gelten deren Anerkennungsregeln.

Wechsel innerhalb des Studienverbundes der VFH

Möchten Sie den Studienstandort wechseln und an einem anderen VFH-Standort das identische Studienangebot wahrnehmen, werden Ihre Studienleistungen selbstverständlich komplett anerkannt. Bitte beachten Sie hierbei, dass nicht alle Standorte, jedes Studium anbieten. Wählen Sie ein anderes Studienangebot gilt ebenfalls die fallweise Entscheidung des aufnehmenden Studienstandortes.